Lebendige Weihnachtsfeier der Elsa-Redaktion

Wie schon in den vergangenen Jahren, konnten die Mitglieder der Elsa-Zeitungs-Redaktion auch in diesem Jahr wieder leckeres aus fernen Ländern genießen. Jedes Jahr werden sie von Bekannten und Freunden des Stadtteiltreffs mit Speisen aus anderen Ländern verwöhnt. Ob türkische, russische, spanische oder französische Spezialitäten, alles immer sehr schmackhafte Gerichte. In diesem Jahr gab es Essen aus dem Irak und aus Jordanien. Drei Damen, die auch unser Begegnungscafé regelmäßig besuchen, hatten Speisen aus ihrem Land lecker zubereitet und nett aufgetischt. Natürlich hatten sie auch Hilfe von einigen ihrer Familienmitglieder erhalten und die blieben dann, um den Gästen alles anzubieten und von den riesigen Portionen selbst mit zu essen. An diesem Abend konnte man außer deutsch noch arabisch, englisch und vielleicht auch einige andere Sprachen hören. Einige hatten ihre Kinder dabei und so war es in diesem Jahr eine schöne und gut besuchte aber auch eine sehr lebhafte Weihnachtsfeier.

Vielen Dank allen Köchinnen und Hilfen für das gute Essen.

 

(Die Fotos sind alle von Thomas Bartsch, unserem Haus- und Hoffotografen)